Die Querbeet-Sänger


Der Chor

Die Querbeet-Sänger

Der Name ist Programm. Und er passt zu uns dreizehn sangesfreudigen Männern im besten Mannesalter. Wir pflegen mit sehr viel Spaß das kultivierte Singen, lassen uns aber auf keine Stilrichtung festlegen. Querbeet eben. Und vor allem: wir singen bei jedem Anlass! Auf dem Sängerparkett ist keiner der Musikaktivisten ein Unbekannter. Jeder singt bereits in einem Chor. Aber wir bekommen vom Singen nicht genug. Schon immer haben wir uns zum Nachproben- Stammtisch getroffen, und ... einfach losgesungen. Egal ob Weinstube oder Restaurant. Unsere Stimmenvielfallt macht aus den Querbeet-Sängern eine tolle Truppe, die sich gesanglich nicht verstecken muss.

 

>> Chorleitung Marina Menzel

Termine

 4. April 2019 / 19.00 Uhr
Konzert der Querbeet-Sänger in den Schmieder Kliniken in Konstanz, Eichhornstraße 68.

 

27. Juni 2019 / 19.30 Uhr
Konzert der Querbeet-Sänger im Kulturzentrum K9,
Hieronymusgasse 3, Konstanz.

 

21. Juli 2019 / 11.00 Uhr
Sommerliches Konzert der Querbeet-Sänger in der Konzertmuschel im Konstanzer Stadtgarten.

 

18. September 2019 / 19.30 Uhr
Konzert der Querbeet-Sänger im Seniorenheim auf der Insel Reichenau.

 

19. Oktober 2019 / 18.30 Uhr
Konzert der Querbeet-Sänger in den Schmieder Kliniken in Allensbach.

 

 30. November/ 19.30 Uhr
Herbstkonzert des Konstanzer Akkordeon Ensembles e.V. unter Mitwirkung der Querbeet-Sänger (in Planung)!

Ort: Mehrzweckhalle in Konstanz-Allmannsdorf.

Repertoire

Auszug aus unserem Repertoire:

 

Conquest of Paradise

Sängergruß

Freude am Leben

Bye bye es war schön

The Lion sleeps tonight

Rot sind die Rosen

Durchs Wiesental

Ein Stern der deinen Namen trägt

Die rote Sonne von Barbados

Mit Freunden feiern

...u.v.m.

 

>> Blick in unser vollständiges Repertoire

 

 

Konzerte

 

 

Schlager, Schlager, und vieles mehr..."

heißt es am Donnerstag, den 27. Juni 2019 um 19.30 Uhr im Kulturzentrum K9, Hieronymusgasse 3, in Konstanz.

 

Die Querbeet-Sänger Konstanz laden ein.  In diesem Jahr unter dem Motto "Schlager, Schlager, Schlager und vieles mehr ...". Den Schwerpunkt werden bekannte, aber auch zwischenzeitlich ein wenig in Vergessenheit geratene Schlager aus den unterschiedlichsten Jahrzehnten, von den 20-iger Jahren bis in die Neuzeit, bilden. Aber auch andere Stilrichtungen werden zu hören sein. Wir versprechen ein unterhaltsames und vielseitiges Programm, bei welches für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Vorbeikommen und Zuhören lohnt sich ganz sicher.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.